Unser Bier...

Im Rheinland ist gleichermaßen das „Kölsch“ und das „Alt“ beheimatet und beliebt. Beide Biere sind obergärig und haben neben den nachgewiesenen und sehr gesunden Bestandteilen, dennoch sehr viele Unterschiede, die letztendlich emotional und in der Farbe liegen und die wir selbstverständlich „geschmacklich irgendwie“ respektieren.

Wir sind das Ganser-Brauhaus-Janes, bei uns gibt es Kölsch vom Fass !

Eingefleischte Verfechter dieser „Tradition“ haben schon den ein oder anderen Streit am Rhein entlang getragen. „Pils-Trinker“ können das ohnehin kaum verstehen, aber wir leben natürlich treu der kölschen Tradition „man muss auch gönnen können“, denn auch Pils hat hier sehr viele Fans und Freunde, also haben wir auch Pils im Ausschank !

Bier ist reich an lebenswichtigen Vitaminen. Es wurde sogar festgestellt, dass die im Bier enthaltenen Mineralien auf unsere Nerven, Muskelkraft, und Hormonsteuerung positiv einwirken können. Auch Nervosität, herbeigeführt durch Hektik, Stress und Probleme, lässt sich mit einem Bier vor der Nachtruhe, leicht beheben. Im Ganser-Brauhaus-Janes gibt es diese „gute Medizin“ völlig rezeptfrei und frisch vom Fass !

Bier ist nachweisbar das beliebteste Getränk der Bundesbürger. 70 % der Männer und 40 % der Frauen trinken ihr Bier am liebsten gemeinsam mit Freunden und Bekannten in der Gaststätte. Ganser-Kölsch ist das Qualitätskölsch einer Privatbrauerei mit mehr als 100-jähriger Brauhaus-Tradition. Es wird aus feinstem Malz, edlem Hopfen und kristallklarem Wasser eigener Brunnen gebraut. Die Auslese und ständige Qualitätskontrolle der Brauzutaten garantieren den typischen Kölschgeschmack. Ganser Kölsch ist mit einer obergärigen Hefe aus betriebseigener Reinzucht vergoren. Damit können bei der Obergärung die schwervergärbaren Extrakte fast restlos abgebaut werden. So reift Ganser Kölsch in Ruhe zu seiner Frische und Bekömmlichkeit. (Quelle = Ganser-Brauerei).